Anmeldung Mitglieder

Keine vernünftige Regierung ohne CDU möglich

Rot-Rot-Grün verliert Mehrheit in allen Juni-Umfragen für Thüringen Die beiden Wahlinstitute Infratest dimap und INSA vergeben der Landesregierung kurz vor den Ferien schlechte Zeugnisse. Die Linkskoalition kommt nur noch auf 43 Prozent (Infratest dimap) beziehungsweise 44,5 Prozent (INSA). Die CDU steht unterdessen weiterhin stabil bei 32 bzw. 31,5 Prozent, die AfD kommt auf 19 bzw. 17,5 Prozent. Die FDP verpasst den Einzug in den Landtag, wenn derzeit Landtagswahlen sein würden. "Ohne...

Weiter lesen