Für Antworten und gegen jede Form des Extremismus – am 02.02.2015 von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr – im Atrium des Suhler CCS

blog.cdu-suhl, CDU, Integration, Kommunales

Wir laden interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einem offenen Gesprächsforum am Montag, 02.02.2015, ab 18.00 Uhr in das Atrium des CCS ein. Es soll dazu dienen, offene Fragen zur Asylbewerber-Erstaufnahmeeinrichtung und anderen Themen zu beantworten sowie über Sorgen und Ängste ins Gespräch zu kommen. Es ist gewährleistet, dass jeder Teilnehmer die Möglichkeit bekommt seine Fragen an die Politik zu stellen. Die …

Zu Besuch in Kaluga

blog.cdu-suhl, CDU

Gerne habe ich die Einladung als Mitglied des Suhler Stadtrates und   stellv. Vorsitzender des Sozialausschusses vom Direktor des Kalugaer Rehabilitations – und Bildungszentrum (www.handicapro.ru) Herrn Andrej Volochow zu einem Besuch mit Erfahrungsaustausch nach Kaluga (RUS) angenommen.Ich konnte mich vom 23.01. – 26.01.15 im Rehabilitationszentrum mit den Erfahrungen bei der Umsetzung der Inklusion und der UN  от 1Konvention zur Wahrung der …

Für Antworten und gegen jede Form des Extremismus! Am 02.02.2015 ab 18:00 Uhr in Suhl, CCS Atrium.

blog.cdu-suhl, CDU

In einer komplizierten Welt braucht es differenzierte Antworten. Dabei stehen für die Suhler Union die Demokratie und die Freiheit als unverrückbar fest. Gleichzeitig lehnen wir jede Form des Extremismus ab. Die Suhler Union möchte daher am Montag den 02.02.2015 ab 18:00 Uhr im Atrium des CCS in Suhl mit den Suhlerinnen und Suhler in einen offen Dialog treten. Wir werden …

CDU/FDP lädt OB Dr. Triebel zur öffentlichen Fraktionssitzung ein

blog.cdu-suhl, Kommunales

Selbstverständlich nimmt die CDU/FDP- Fraktion die Bereitschaft von Herrn OB  Dr.Triebel  (s.a. FW vom 16.01.15) zum Dialog auf. Der Fraktionsvorsitzende der CDU/FDP-Fraktion im Stadtrat von Suhl, André Knapp, hat Herrn Dr. Triebel in die nächste öffentliche Fraktionssitzung eingeladen. In Vorbereitung der auf unseren Antrag hin für den 28.01.2015 anberaumten Sondersitzung des Suhler Stadtrates wird die nächste Sitzung der CDU/FDP-Fraktion am Dienstag, …

Kein Haushalt, keine Ideen, keine Lust – CDU Fraktion legt OB Triebel Rücktritt nah

blog.cdu-suhl, Kommunales

Suhl. Das offizielle Schreiben des Landesverwaltungsamtes traf am 29. Dezember letzen Jahres ein. Darin heißt es, dass der Haushalt der Stadt Suhl nicht genehmigt werde. Das Landesamt verweigerte die Genehmigung vor allem wegen der Erhöhung des städtischen Dispos, dem sogenannten Kassenkredit. Deutlich wird also, dass die Stadt Suhl über ihren Verhältnissen lebt. Welche Konsequenzen ergeben sich daraus für die Bürger? …