Quarantäne und Konsequenzen

Tobias Uske Asyl, CDU, Deutschland, Flughafen, Innere Sicherheit, Integration, Kommunales

Suhl. Nach dem Auftreten des ersten Corona-Falls in der Erstaufnahmeeinrichtung auf dem Suhler Friedberg begrüßt die CDU-Fraktion die verhängte Quarantäne. „Zum Schutz der Bürgerinnen und Bürger Suhls als auch zum Schutz der Bewohner der Erstaufnahmeeinrichtung fordert die CDU Suhl einen sofortigen Aufnahmestopp für weitere Asylbewerber“, so Marcus Kalkhake, Fraktionsvorsitzender. Schon die Isolation der Erkrankten zum Schutz der weiteren Bewohner stelle …