Dringend benötigte Impulse für die Wirtschaft

Tobias Uske Finanzen und Steuern, Wirtschaft

Suhl. Die Corona-Pandemie hat die Wirtschaft hart getroffen – global und regional. So schnell und heftig sind in den vergangenen Jahrzehnten noch nie Angebot und Nachfrage gleichzeitig auf solcher Breite weggebrochen. Eine schnelle Erholung erscheint angesichts der weltweiten Auswirkungen unwahrscheinlich. Das weltweite Wirtschaftswachstum wird 2020 um ca. 4% sinken. Für Deutschland wird ein Rückgang von bis zu 10% erwartet. „In …