Ausschuss für Kultur, Bildung und Sport

Bildung, blog.cdu-suhl, Kinder und Jugend

Die letzten Sitzung des Ausschuss für Kultur, Bildung und Sport  fand am 24.01.2013 in der Grundschule Himmelreich statt.  Grund war ein Besuch in der Zooschule, die vor 38 Jahren an dieser Schule eingerichtet wurde und sich über all die Jahre weiterentwickelt hat. Besondere Verdienste hat dabei Herr Ingolf  Zellin, dessen Idee 1976 umgesetzt wurde und  mit zwei Meerschweinchen begann.

Die Mitglieder des Ausschusses beschäftigten sich in dieser Sitzung auch mit der Zukunft der Zooschule und einen möglichen Umzug in den Tierpark Suhl. Nach der Besichtigung und der leidenschaftlichen Erklärung von Herr Zellin, waren sich alle Ausschussmitglieder einig die Zooschule sollte am Standort Grundschule Himmelreich verbleiben. Nur dort ist es möglich, den Kindern und Jugendlichen ein hautnahes Erlebnis mit den Tieren zu bieten. Manche Klippe gerade bei Kindern mit Lern- und Entwicklungsstörungen oder anderen Handycaps werden mit Hilfe der Tiere übersprungen.  Wichtig ist es nur, einen fachlich ausgebildeten Nachfolger für Herrn Zellin zu finden. Der Ausschuss dankt Herrn  Zellin und seinem Team für seine ehrenamtliche Arbeit. Dank auch an alle treuen Sponsoren, die mit Futter und Geldspenden dazu beitragen, dass der finanzielle Rahmen der Stadt, der jährlich 2.000 Euro beträgt ergänzt wird.