Neues aus der Fraktion

blog.cdu-suhl, CDU

Im Januar 2013 musste Herr Wolfgang Wehner sein Stadtratsmandat niederlegen, weil er als Geschäftsführer des Instituts für Tranfusionsmedizin, eines Betriebes mit städtischer Beteiligung, berufen wurde.
Das hatte auch in der Fraktion erhebliche Änderungen zur Folge.
In den Stadtrat nachgerückt ist Herr Eduard Machatschek, der bereits von 1999 bis 2009 dem Stadtrat angehörte, also ein erfahrener Mitstreiter ist. Herr Machatschek wird im Sozialausschuss tätig. Im Stadtentwicklungsausschuss fungiert er als Stellvertreter.
Herr Heinrich Nenninger wechselt vom Sozialausschuss in den Finanz-, Vergabe- und Rechnungsprüfungssausschuss. Außerdem wurde er in den Umlegungsausschuss der Stadt Suhl gewählt.
Herr Marcus Kalkhake wechselt vom Finanz-, Vergabe- und Rechnungsprüfungsausschuss in den Stadtentwicklungsauschuss. Am 03.04.2013 wurde er mit großer Mehrheit zum Vorsitzenden dieses Ausschusses gewählt. Die Fraktionsmitglieder wünschen ihm für diese Tätigkeit viel Erfolg. Im bisherigen Ausschuss ist er nun Stellvertreter.
Neu besetzt wurden die Vertretung im Hauptausschuss durch Frau Bärbel Strauch, im Finanz-, Vergabe- und Rechnungsprüfungsausschuss druch Herrn Matthias Gering, im Werkausschuss Eigenbetrieb durch Herrn Christian Lusky sowie im zeitweiligen Ausschuss "Haus der Wirtschaft" durch Herrn Hans-Jürgen Wirthwein.
Durch diese umfassenden Veränderungen werden wir den Anforderungen in der verbleibenden Zeit dieser Wahlperiode gerecht werden.